Newsletter Juni 2021

/ Mai 31, 2021

Liebe Lesende, heute erreicht euch der Juni-Newsletter, diesmal mit besonders vielen Neuerscheinungen sowie einigen News aus dem Verein. Hinweise für den nächsten Newsletter bitte zum 28.06. an newsletter@engagiertewissenschaft-de Viel Spaß beim Lesen wünscht Die Newsletter Crew Aus dem Verein chronik.LE: Aus der Chronik Mai 2021 chronik.LE: Bei uns doch nicht! Podcast von chronik.LE. Folge 1: Journalismus mit Haltung chronik.LE: Pressemitteilung

Weiterlesen

weiterlesen

Aus der Chronik: Mai 2021

/ Mai 31, 2021

Im Mai 2021 hat chronik.LE wir bereits 62 Ereignisse in der Stadt Leipzig, dem Landkreis Leipzig sowie dem Landkreis Nordsachsen dokumentiert. Darunter finden sich zahlreiche neonazistische Propagandadelikte sowie Aktivitäten von Corona-Leugner*innen. Aufgrund des hohen Aufkommens sind wir mit der Dokumentation weiterhin in Verzug. Im gesamten Jahr 2021 haben wir bereits 265 Ereignisse dokumentiert.

weiterlesen

Pressemitteilung 15.05.2021: Neue Eskalationsstufe rechter Bedrohung gegen demokratische Zivilgesellschaft in Taucha

/ Mai 15, 2021

Seit 2018 häufen sich in Taucha rechtsmotivierte Delikte. Neonazistische Grafitti, Sticker und Parolen prägen seither das Stadtbild. Immer wieder kommt es auch zu Bedrohungen und Übergriffen gegen nicht-rechte und demokratisch engagierte Menschen. Auf Grund dieser Situation gründete sich auch ein Runder Tisch und der Verein Solidarische Alternativen für Taucha e.V. Diese Woche erreichte die Situation ein neues Level der Bedrohung.

Weiterlesen

weiterlesen

Podcast-Folge 1: Journalismus mit Haltung

/ Mai 2, 2021

Hallihallo, Freund_innen der kritischen Berichterstattung! Ab heute gibt es von chronik.LE einen monatlichen Podcast! An jedem ersten Sonntag im Monat erscheint eine neue Folge von “Bei uns doch nicht!”, in dem wir Themen besprechen, die chronik.LE beschäftigen – ausführlich und persönlich. Heute, in der allerersten Podcast-Folge stellen wir chronik.LE vor. Wie funktioniert eigentlich deren Arbeit? Was sind Stärken und Schwächen

Weiterlesen

weiterlesen

Newsletter Mai 2021

/ April 30, 2021

Liebe Lesende, wir freuen uns Neuigkeiten von unserer AG chronik.LE ankündigen zu können: am 02. Mai 2021 wird die erste Folge eines monatlich erscheinenden Podcasts veröffentlicht. Die Gruppe schreibt selbst: Aufgepasst und hergehört!
In der letzten Zeit haben wir still und heimlich an einem neuen Format gebastelt, was wir euch nächsten Sonntag, den 02. Mai, zum ersten Mal präsentieren werden: „Bei uns doch nicht!“, der Podcast von chronik.LE!
Dort werden wir – ausführlich und persönlich – Themen besprechen, die Leipzig sowie den Landkreis Leipzig und Nordsachsen beschäftigen: Was ist eigentlich seit dem Nazi-Angriff auf Connewitz passiert? Was treibt der KSK-Soldat in Collm, der in seinem Garten Waffen und Munition hortete? Und wie ist es um den Umgang mit sexualisierter Gewalt innerhalb und außerhalb der linken Szene bestellt?
Das alles und noch viel mehr werden unsere Podcast-Macherinnen mit jeweils neuen Gästen diskutieren und euch an jedem ersten Sonntag des Monats präsentieren.
Die erste Folge kommt schon diesen Sonntag, am 02. Mai raus. Verabredet euch also mit Friends zum parallel hören, dreht die Boxen laut und stay tuned!
Mehr Infos kommen bald.

weiterlesen

Aus der Chronik: April 2021

/ April 30, 2021

Im März 2021 hat chronik.LE bereits 56 (!) Ereignisse in der Stadt Leipzig, dem Landkreis Leipzig sowie dem Landkreis Nordsachsen dokumentiert. Aktuell vermerken wir einen explosionsartigen Anstieg an Propagandaaktivitäten und Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen. Diese finden sich in so großer Zahl, dass wir mit der Dokumentation nicht hinterherkommen – es gibt noch weit mehr als die bisher dokumentierten Vorfälle. Im gesamten Jahr 2021 haben wir bereits 197 Ereignisse dokumentiert.

weiterlesen

Redebeitrag Kundgebung “Kein Viertel für Nazis”

/ April 24, 2021

Anlässlich zunehmender neonazistischer Aktivitäten veranstalteten Antifaschist_innen am 24.04.2021 im Leipziger Stadtteil Stötteritz eine Kundgebung. Wir beteiligten uns mit einem Redebeitrag welchen wir im Folgenden dokumentieren.

weiterlesen

24.04. Quereinstieg Kritik der politischen Ökonomie Band 3

/ April 24, 2021

Es ist wieder so weit: Die Abendschule lädt zum Quereinstieg in den aktuell laufenden Kurs zu Band 3 der Kritik der politischen Ökonomie ein. Das Gesetz über den tendenziellen Fall der Profitrate gilt als eines der bekanntesten und zugleich kompliziertesten Krisentheoreme in der Marx’schen Kritik der politischen Ökonomie. In diesem Workshop widmen wir uns diesem Zusammenhang, den Karl Marx im

Weiterlesen

weiterlesen

Waffenarsenal in Nordsachsen

/ April 8, 2021

Am Freitag, den 12. März sprach der Vorsitzende Richter Jens Kaden das Urteil in einem außergewöhnlichen Verfahren. Nach sechs Prozesstagen befand er Philipp Sch., einem ausgebildeten Soldaten der Kommando Spezialkräfte (KSK) für schuldig, gegen das Waffen-, Sprengstoff und Kriegswaffenkontrollgesetz verstoßen zu haben. Kaden verurteilte ihn zu zwei Jahren Gefängnis auf Bewährung. Die Staatsanwaltschaft hatte zuvor eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten gefordert. Die Verteidigung plädierte dagegen mit Verweis auf das Geständnis des Angeklagten für eine Freiheitsstrafe von zehn Monaten.

weiterlesen

Newsletter April 2021

/ März 31, 2021

Liebe Lesende,hiermit erhaltet ihr einen gut gefüllten April-Newsletter von Engagierte Wissenschaft e.V. Da die Pandemie unser Leben auf absehbare Zeit weiter im festen Griff haben wird gibt’s viele spannende Online-Veranstaltungen und Leseempfehlungen. Besonders ans Herz legen möchten wir euch diesmal den Recherche-Text unserer AG chronik.LE zum Mügelner AfD-Stadtrat Ralph Olenizak und der Telegram-Gruppe „Freiheitsboten Nordsachsen“. Übrigens: wer die Arbeit unseres

Weiterlesen

weiterlesen