11.10. Rechte Strukturen in und um Leipzig

/ Oktober 11, 2022

Auch in Leipzig gibt es Neonazismus, Diskriminierung und rechte Strukturen. Ausgehend von der Vorstellung der Arbeit von chronik.LE wollen wir mit euch darüber ins Gespräch kommen. Thema werden unter anderen Parteien (AfD, Freie Sachsen), Subkultur (Kampfsport, Fußball) und die Bewegung der Pandemie-Leugner*innen sein. Die Veranstaltung ist als Vortrag geplant, der genug Raum für Nachfragen und Diskussion lässt. Vorkenntnisse sind nicht

Weiterlesen

weiterlesen

05.09.: Herbstkurs – Kritische Theorie des Geschlechterverhältnisses

/ September 5, 2022

In ihrer Studie über feministische Perspektiven auf die Kritische Theorie rekonstruiert die Soziologin Barbara Umrath u. a. die Schriften Theodor W. Adornos, Max Horkheimers, Herbert Marcuses sowie Erich Fromms. Entlang der drei thematischen Felder Geschlecht, Familie und Sexualität formuliert sie eine materialistische Kritik des modernen Geschlechterverhältnisses, die sie als integralen Bestandteil einer dialektischen Gesellschaftstheorie stark macht. Mit ihrer Arbeit entwickelt

Weiterlesen

weiterlesen

Newsletter September 2022

/ August 31, 2022

Hinweise für die nächsten Ausgabe bitte bis 29.09.2022 an newsletter@engagiertewissenschaft.de  Aus dem Verein Abendschule für historisch-politische Bildung: Herbstkurs Kritische Theorie des Geschlechterverhältnisses chronik.LE: Aus der Chronik August 2022 chronik.LE: Rechts rockt Staupitz – bereits seit 14 Jahren chronik.LE: Pressemitteilung – 5.000 Ereignisse dokumentiert chronik.LE: Veranstaltung 11.10. „Rechte Strukturen in und um Leipzig“ Leipzig Postkolonial: Veranstaltung 07.10., Ausstellungseröffnung Call for Papers

Weiterlesen

weiterlesen

Aus der Chronik: August 2022

/ August 31, 2022

Im Augusr 2022 haben wir bereits 15 Ereignisse in der Stadt Leipzig, dem Landkreis Leipzig sowie dem Landkreis Nordsachsen dokumentiert. Darunter finden sich neben neonazistischen Propagandadelikten auch antisemitische Vorfälle. Im gesamten Jahr 2022 haben wir bereits 252 Ereignisse dokumentiert. Die Ereignisse im Überblick: 19.08. Rassistische Abweisung im Kleingartenverein https://chronikle.org/ereignisse/rassismus-im-kleingartenverein 18.08. AfD-Abgeordneter posiert in Connewitz https://chronikle.org/ereignisse/afd-abgeordneter-posiert-in-connewitz 17.08. Ku Klux Klan Sticker

Weiterlesen

weiterlesen

Rechts rockt Staupitz – bereits seit 14 Jahren

/ August 30, 2022

In Staupitz, einem Ortsteil der nordsächsischen Stadt Torgau, wohnen lediglich 300 Menschen. Mitten im Dorf befindet sich ein geschlossener Gasthof. Dieser öffnet lediglich für zehn Abende im Jahr. Dann strömt hier eine dreistellige Zahl Neonazis zu intern beworbenen RechtsRock-Konzerten. Kommune und Nachbarschaft haben sich anscheinend mit der Situation arrangiert. von Steven Hummel Zur PDF-Datei hier. Der Alte Gasthof Staupitz, Vorderseite.

Weiterlesen

weiterlesen

Pressemitteilungen: 5.000 Ereignisse dokumentiert

/ August 16, 2022

Die Plattform chronik.LE hat seit ihrer Gründung 2008 über 5.000 diskriminierende und neonazistische Ereignisse in der Region Leipzig dokumentiert. Die Spannweite reicht dabei von neonazistischer Propaganda in Form von Schmierereien und Stickern über Versammlungen, die die Bewegung der Pandemie-Leugner*innen veranstaltet hat, bis hin zu verbalen und körperlichen Angriffen, beispielsweise gegen politische Gegner*innen und Geflüchtete. Die Gebiete, in denen die Vorfälle

Weiterlesen

weiterlesen

Newsletter August 2022

/ Juli 31, 2022

Liebe Leser*innen, euch erwarten im nachfolgenden Newsletter zahlreiche spannende Beiträge zum Nachlesen / Nachhören / Nahschauen und ebenso zahlreiche Neuerscheinungen. Hinweise für die nächsten Ausgabe bitte bis 30.08.2022 an newsletter@engagiertewisseschaft.de Viel Spaß beim Lesen wünscht Die Newsletter-Crew Aus dem Verein Abendschule für historisch-politische Bildung: Herbstkurs Kritische Theorie des Geschlechterverhältnisses chronik.LE: Aus der Chronik Juli 2022 Call for Papers Call for

Weiterlesen

weiterlesen

Aus der Chronik: Juli 2022

/ Juli 31, 2022

Im Juli 2022 haben wir bereits 25 Ereignisse in der Stadt Leipzig, dem Landkreis Leipzig sowie dem Landkreis Nordsachsen dokumentiert. Darunter finden sich neben neonazistischen Propagandadelikten auch körperliche Angriffe. Im gesamten Jahr 2022 haben wir bereits 217 Ereignisse dokumentiert. Die Ereignisse im Überblick: 18.07. Rechte Musik über Lautsprecher in Bad Lausick https://chronikle.org/ereignisse/rechte-musik-lautsprecher-in-bad-lausick 17.07. Neonazistische Aufkleber in Paunsdorf https://chronikle.org/ereignisse/rechte-aufkleber-in-paunsdorf 16.07. „Der

Weiterlesen

weiterlesen

Newsletter Juli 2022

/ Juni 30, 2022

Liebe Leser*innen, viel Spaß mit unserem Juli-Newsletter. Hinweise für die nächste Ausgabe btte bis 29.07.2022 an newsletter@engagiertewissenschaft-de Viel Spaß beim Lesen wünscht DIe Newsletter-Crew Aus dem Verein chronik.LE: Aus der Chronik Juni 2022 Call for Papers Call for Papers: Online conference on Current Constellations (23.-26.11.2022). Perspectives on Critical Theory in contemporary capitalism, Frist 15.07.2022 Call for Papers: Kämpfe um Diversität,

Weiterlesen

weiterlesen

Aus der Chronik: Juni 2022

/ Juni 30, 2022

Im Juni 2022 haben wir bereits 28 Ereignisse in der Stadt Leipzig, dem Landkreis Leipzig sowie dem Landkreis Nordsachsen dokumentiert. Darunter finden sich neben mehrere neonazistischen Propagandadelikten auch LGBTIQ-Feindliche Ereignisse. Im gesamten Jahr 2022 haben wir bereits 170 Ereignisse dokumentiert.

weiterlesen