Podcast-Folge 05: Special zur Bundestagswahl

/ September 5, 2021

Es ist der erste Sonntag im Monat und damit Zeit für eine neue Folge „Bei uns doch nicht!“. Diesmal widmen wir uns inhaltlich dem letzten Sonntag dieses Monats, denn: am 26. September ist Bundestagswahl! Neben Fragen nach dem oder der neue_n Bundeskanzler_in und den Inhalten der etablierten Parteien, beschäftigen wir uns dabei vor allem mit der AfD, Corona und der Frage: wie umgehen mit Parteien der extremen Rechten?

weiterlesen

Bundestagswahl in der Region Leipzig

/ September 5, 2021

Am 26. September 2021 wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt. Zur Wahl zugelassen sind in Sachsen insgesamt 22 Parteien, darunter mehrere der extremen Rechten wie die AfD, Der III. Weg und die NPD sowie die aus dem Spektrum von Verschwörungsideolog_innen und der Bewegung der Corona-Pandemie-Leugner_innen stammende Basisdemokratische Partei Deutschlands (dieBasis). Wir werfen aus diesem Anlass einen genaueren Blick auf einige dieser Parteien und ihre Kandidat_innen in der Region Leipzig.

weiterlesen

Aus der Chronik: August 2021

/ August 31, 2021

Im August 2021 haben wir bereits 35 Ereignisse in der Stadt Leipzig, dem Landkreis Leipzig sowie dem Landkreis Nordsachsen dokumentiert. Darunter finden sich zahlreiche neonazistische und verschwörungsideologische Schmierereien in Sticker sowie weitere neonazistische Aktivitäten. Im gesamten Jahr 2021 haben wir bereits 423 Ereignisse dokumentiert. Aus der Chronik 27.08. Neonazistische Propaganda auf T-Shirt https://www.chronikle.org/ereignis/neonazistische-propaganda-t-shirt 26.08. Rassistische Sticker und Bedrohung durch Neonazis

Weiterlesen

weiterlesen

Newsletter April 2021

/ März 31, 2021

Liebe Lesende,hiermit erhaltet ihr einen gut gefüllten April-Newsletter von Engagierte Wissenschaft e.V. Da die Pandemie unser Leben auf absehbare Zeit weiter im festen Griff haben wird gibt’s viele spannende Online-Veranstaltungen und Leseempfehlungen. Besonders ans Herz legen möchten wir euch diesmal den Recherche-Text unserer AG chronik.LE zum Mügelner AfD-Stadtrat Ralph Olenizak und der Telegram-Gruppe „Freiheitsboten Nordsachsen“. Übrigens: wer die Arbeit unseres

Weiterlesen

weiterlesen

Aus der Chronik: März 2021

/ März 31, 2021

Im März 2021 hat chronik.LE bereits 45 (!) Ereignisse in der Stadt Leipzig, dem Landkreis Leipzig sowie dem Landkreis Nordsachsen dokumentiert. Diese reichen von zahlreichen neonazistischen Schmierereien über Bedrohungen bis hin zu zahlreichen Hygienedemonstrationen.

weiterlesen

Pressemitteilung 24.03.2021: Mügelner AfD-Stadtrat Ralph Olenizak im Chat-Austausch mit Neonazis

/ März 24, 2021

Seit Ende September 2020 ist Ralph Olenizak, Mügelner AfD-Stadtrat und Mitglied des Vereins „Spektrum aufrechter Demokraten“, Inhaber der Telegramgruppe „Freiheitsboten Nordsachsen Torgau Delitzsch Oschatz“. In der Gruppe wird zu Protest gegen die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus mobilisiert, zugleich wurden schon frühzeitig verschwörungsideologische Inhalte, geschichtsrevisionistische und NS-relativierende Propaganda sowie offener Antisemitismus geteilt. Weder für die Mitglieder noch für den Inhaber

Weiterlesen

weiterlesen

Der Mügelner AfD-Stadtrat Ralph Olenizak und die „Freiheitsboten Nordsachsen“

/ März 24, 2021

Ende September 2020 wird die Telegramgruppe „Freiheitsboten_Nordsachsen_Torgau_Delitzsch_Oschatz“ gegründet, in der der Protest gegen die Corona-Hygienemaßnahmen befördert wird. Inhaber ist der AfD-Stadtrat Ralph Olenizak aus Mügeln. Nach kürzester Zeit werden in der Gruppe verschwörungsideologische Inhalte, Nazi-Propaganda bis hin zu offenem Antisemitismus geteilt. Weder für die Mitglieder noch für den Inhaber Olenizak scheint das ein Problem zu sein. Am 27. September 2020

Weiterlesen

weiterlesen

Newsletter März 2021

/ Februar 28, 2021

Liebe Lesende, hier kommt unser dritter Newsletter im neuen Format. Wie findet ihr dieses eigentlich? Schickt uns doch gerne Anmerkungen und Kritik an newsletter@engagiertewissenschaft.de Aus unserem Verein gibt es gute Neuigkeiten: die AG Leipzig Postkolonial hat eine neue Website (https://leipzig-postkolonial.de/) mit vielen spannenden Hintergrundinformationen zu (Post-)Kolonialismus in Leipzig. Die Seite wird fortlaufend ergänzt und es befinden sich weitere Stationen des

Weiterlesen

weiterlesen

Aus der Chronik: Februar 2021

/ Februar 28, 2021

Im Februar 2021 hat chronik.LE bereits 35 Ereignisse in der Stadt Leipzig, dem Landkreis Leipzig sowie dem Landkreis Nordsachsen dokumentiert. Diese reichen von zahlreichen neonazistischen Schmierereien über verschwörungsideologische Corona-Propaganda bis hin zu Hygienedemonstrationen. Eine Übersicht: 27.02.:  Hitlergruß in Richtung antirassistischer Kundgebung https://www.chronikle.org/ereignis/hitlergru%C3%9F-richtung-antirassistischer-kundgebung 25.02.: Nazis im Leipziger Osten unterwegs https://www.chronikle.org/ereignis/nazis-leipziger-osten-unterwegs 24.02.: Reichsbürger in Krostitz https://www.chronikle.org/ereignis/reichsb%C3%BCrger-krostitz 24.02.: Hitlergruß in Stötteritz https://www.chronikle.org/ereignis/hitlergru%C3%9F-st%C3%B6tteritz-0 23.02.:

Weiterlesen

weiterlesen