Stadtplan auf postkolonialen Spuren auf Arabisch! اتباع آثار ما بعد الاستعمار في مدينة لايبزغ

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe arabisch-sprachige Menschen,

liebe Engagierte der (Jugend)migrations- und Integrationsarbeit,

liebe in der Geflüchtetenhilfe Aktive,

die Arbeitsgruppe Leipzig Postkolonial im Verein Engagierte Wissenschaft e.V. freut sich Ihnen/Euch mitteilen zu können, dass ab sofort eine arabischsprachige Version des Stadtplans „Auf postkolonialen Spuren in Leipzig“ als pdf-Datei auf unserer homepage www.leipzig-postkolonial.de frei zugänglich ist. Eine türkisch- und englischsprachige Version des Stadtplans wird in naher Zukunft fertiggestellt und dann ebenfalls als pdf-Datei online zugänglich sein.

Die Veröffentlichung einer mehrsprachigen gedruckten Auflage ist für 2016 geplant.

Neben der allgemeinen Absicht, das Thema deutsche Kolonialgeschichte, sowie ihre Aus- und Weiterwirkung auf heutige gesellschaftliche Verhältnisse einer breiteren Öffentlichkeit zu vermitteln, ist es auch unser Anliegen dieses Wissen möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, den zunächst nur deutschsprachigen kommentierten Stadtplan auch in weiteren Sprachen anzubieten, die in Leipzig heute zum Alltag gehören.

Denkmustern und Traditionen, die Europa und den globalen Süden als strikt getrennte und sich „fremde“ Kulturkreise wahrnehmen, möchten wir mit unserem Angebot konsequent entgegen treten.

Als mehrsprachiges Medium kann der Plan als Anlass und Mittel für Dialoge zwischen Deutschmutterspracherler_innen und arabischsprechenden Menschen in und um Leipzig dienen. Es verweist auf die langjährigen Verflechtungen zwischen dem sog. „Orient“ und dem sog. „Westen“ am Beispiel der Stadt Leipzig.

Wir freuen uns sehr, wenn Interessierte mit uns in Kontakt treten, um mehr über unser Anliegen zu erfahren. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir gern Ideen für die weitere Verwendung unseres Bildungsmediums entwickeln.

Bereits jetzt bieten wir in Anlehnung an den Stadtplan auf Anfrage Stadtrundgänge an.

Link zur Weiterverbreitung:

http://www.engagiertewissenschaft.de/de/inhalt/Poko_Stadtplan_auf_Arabisch

direkter Link zum Download:

http://www.leipzig-postkolonial.de/dwnlds/stadtplan_arabian.pdf

Vertiefende und weiterführende Informationen zum Thema können sie auch auf unserer Webseite: www.leipzig-postkolonial.de finden.

Gerne können Sie uns auch unter folgender Kontaktadresse eine Nachricht zukommen lassen: poko@engagiertewissenschaft.de.

Mit freundlichen Grüßen

Die AG Leipzig Postkolonial