Leipzig

06.09.-09.10.: Frei_Raum. Kino, Kultur und Politischer Dialog

Zum dritten Mal errichtet die Stiftung Friedliche Revolution in diesem Jahr auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz ihren Pavillon mit indoor 80 Sitzgelegenheiten und outdoor bis zu 500 Plätzen, mit Podium und Außenbühne, Innen- und Außenleinwand und öffnet diesen für alle, die am Dialog interessiert sind und sich für Demokratie stark machen, die sich Themen der jüngsten Geschichte widmen möchten und dem, .: Weiterlesen

10.09 Veranstaltung: Offenes Antifa Treffen

Nicht in einer politischen Gruppe organisiert? Neu in der Stadt? Kein Bock auf Nazis? Probleme mit den Rechten? Aus Überzeugung gegen Rassismus und Faschismus?

In ganz Deutschland werden Unterkünfte für Geflüchtete attackiert und in Brand gesetzt, besonders häufig in Sachsen. Rassist*innen und Nazis marschieren Woche für Woche in den unterschiedlichsten Orten auf. .: Weiterlesen

06.-08.09. Workshop: Flying Wheels Skateworkshop - Frauen- und Mädchen-Empowerment

Mithilfe gut ausgebildeter Workshopleiterinnen können sowohl Anfängerinnen als auch fortgeschrittenen Skaterinnen, zwischen 17-27 Jahren, den Conne Island Skatepark in einem zweitägigen Skateworkshop entdecken.

Die Workshops finden Freitag, den 06.09.19, Samstag, den 07.09.19, und Sonntag, den 08.09.19, jeweils von 12:00 - 14:00 Uhr statt.

Der Workshop ist kostenfrei. .: Weiterlesen

08.10. Lesung: Deniz Yücel – Agentterrorist

Lesung mit Deniz Yücel zu seinem am 10.10.2019 erscheinenden Buch Agentterrorist.
Eine Geschichte über Freiheit und Freundschaft, Demokratie und Nichtsodemokratie

Ein Jahr Hochsicherheitsgefängnis Silivri Nr. .: Weiterlesen

22.09. Film und Gespräch: Die Mission der Lifeline

Sonderveranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Wochen Leipzig. Zu Gast ist Luise Baumgarten (Co-Regie/ Schnitt).

Der Filmemacher Markus Weinberg beschäftigt sich in seinem Dokumentarfilm mit dem Dresdner Verein „Mission Lifeline“. Der Verein macht sich auf den Weg in ein gefährliches Unterfangen: Seit Herbst 2017 rettet der Verein Flüchtlinge aus dem Mittelmeer. .: Weiterlesen

20.09. Demonstration: Klima-Demonstration

Am 20. September 2019, drei Tage vor dem 51. Treffen des Welt-Klimarates (IPCC), ruft Fridays for Future weltweit zum Klimastreik auf. Wie überall auf der erde werden wir auch in Leipzig demonstrieren un rufen zur großen Klima-Demo mit allen Generationen auf!

Klimagerechtigkeit und der Kampf gegen den Klimawandel gehen alle Menschen etwas an! .: Weiterlesen

13.09. Film: Unter der Haut liegen die Knochen

Film „Unter der Haut liegen die Knochen“ von Marlene Pardeller zum Thema Femizid, Vorstellung der Kampagne „KeineMehr“

Er untersucht, wie das gesamtgesellschaftliche Problem der Frauen*morde in den politisch so unterschiedlichen Realitäten wie Italien und Mexiko sich dennoch so ähnlich gestalten kann. .: Weiterlesen

08.09. Lesung und Diskussion: Outside the box #7

Outside the box #7 – Lesung und Diskussion zum Thema „Erfahrung“

In diesen Zeiten eine Ausgabe zu Erfahrung? Redet die „outside the box“ jetzt nur noch über das Besondere? Oder wird die „outside“ jetzt ganz im Gegenteil völlig abgehoben, befasst sich nicht mehr mit der Veränderung der Gesellschaft, sondern nur noch mit Begriffsgeschichte? Kein StreikHeft? .: Weiterlesen

07.09. Rundgang: Das KZ-Außenlager Schönau

mit Mirko Koch

Leipzig war ein wichtiges Zentrum der Rüstungsindustrie während des Zweiten Weltkriegs. Hier waren schon vor 1933 viele metallverarbeitende Unternehmen wie die Hugo Schneider Aktiengesellschaft (HASAG) oder die Allgemeine Transportanlagen-Gesellschaft (ATG) mit großen Produktionsstätten ansässig. .: Weiterlesen

06.09. Vortrag und Diskussion: Bericht von den Europäischen Außengrenzen

Die Verbannung der zivilen Seenotrettung, der Entzug von Aufenthalts- und Grundrechten, langfristige Inhaftierungen, Abschiebungen und Pushbacks sind einige der zentralen Faktoren im EUropäischen Grenzregime, die eine Politik der strukturellen Gewalt mit zunehmend nekropolitischer Ausrichtung befeuern. .: Weiterlesen

Inhalt abgleichen