EnWi e.V.

23.06.: Stadtrundgang: "Lokale koloniale Erinnerungskultur - Rassismus und koloniales Gedächtnis"

Am 23. Juni, 11.oo Uhr Rundgang mit der KUWI- VL postkoloniale Perspektiven in der Geschichtswissenschaft (Wer hier noch Lust hat die Führung mitzumachen, ist ganz herzlich willkommen!)

Kolonialismus in Leipzig? Diesem nahezu vergessenen Abschnitt deutscher Geschichte spüren wir auf unserem Stadtrundgang nach. .: Weiterlesen

Mitnutzer_in für EnWi-Büro gesucht, ab 01. August

Wir suchen eine_n vierte_n Büronutzer_in für unser Gemeinschaftsbüro in der Ecksteinstr. 29 in Connewitz, der auch der Vereinssitz von EnWi ist.
Du teilst dir das Büro mit 3 weiteren Leuten, die arbeiten oder studieren. Meist sind nicht immer alle anwesend und dir wird genügend Ruhe für deine Arbeit bleiben. Die Nutzung des Büros von EnWi e.V. .: Weiterlesen

Editorial - Einladung zum BUKO.36

Liebe Newsletter-Leser_innen,

an manchen Ecken und Häuserwänden in Leipzig blinken einem in letzter Zeit Plakate in knalligem neon-orange entgegen. Im Vorbeiradeln erhascht mensch den etwas rätselhaften Slogan »Alle oder nirgends!« und vielleicht noch das ebenfalls eher kryptische Kürzel »BUKO«. Dahinter verbirgt sich der »Bundeskongress Internationalismus«, der vom 29. Mai bis zum 1. .: Weiterlesen

29.05.-01.06.: 36. BUKO-Kongress in Leipzig: "ALLE ODER NIRGENDS! Räume und globale Bewegungsfreiheit erkämpfen!"

EnWi unterstützt den 36. BUKO-Kongress, der vom 29. Mai bis 1. Juni zum zweiten Mal in Leipzig stattfindet.

BUKO 36 "ALLE ODER NIRGENDS! .: Weiterlesen

29.04. Buchpräsentation: "Das Versprechen der Kunst. Aktuelle Zugänge zu Adornos ästhetischer Theorie" (Wien)

BOOK LAUNCH ! Nr. 3 - WIEN
Nach den beiden sehr erfolgreichen Buchpräsentationen in Berlin und Leipzig folgt nun die dritte Veranstaltung in Wien.

Anlässlich der Veröffentlichung des Sammelbandes Das Versprechen der Kunst. Aktuelle Zugänge zu Adornos ästhetischer Theorie veranstaltet die AG Ästhetische Theorie im Februar, März und April drei Buchpräsentationen in Berlin, Leipzig und Wien. .: Weiterlesen

07.03. Buchpräsentation: "Das Versprechen der Kunst. Aktuelle Zugänge zu Adornos ästhetischer Theorie"

BOOK LAUNCH ! Nr. 2 - LEIPZIG

Anlässlich der Veröffentlichung des Sammelbandes Das Versprechen der Kunst. .: Weiterlesen

Editorial - In Sachsen wird gespart

Liebe Leserinnen und Leser,

In Sachsen wird gespart – und wieder einmal trifft es die Uni Leipzig besonders hart.
Nachdem das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst erst 2011 das Rektorat der Universität Leipzig zur Kürzung von insgesamt 48 Stellen aufgefordert hatte, wird nun erneut der Rotstift rigoros angesetzt:
Das SMWK plant erneut 24 Stellen an der Universität Leipzig z .: Weiterlesen

Tagung 7.02.: Alles im weißen Bereich? Institutioneller Rassismus in Sachsen, Dresden

Rassismus in seinen unterschiedlichsten Ausprägungen gefährdet das friedliche Zusammenleben in demokratischen Gesellschaften. Auf individueller Ebene führt er zur Diskriminierung, Ausgrenzung, Bedrohung und Gewalt gegen die Betroffenen. .: Weiterlesen

"Versagen mit System": Crowdfundingphase erfolgreich abgeschlossen

Über 120 Menschen unterstützen kritische Ausstellung zum Verfassungsschutz

Dank der kleineren oder größeren Spenden von 123 Unterstützer_innen kann das Forum für kritische Rechtsextremismusforschung (FKR) eine Wanderausstellung mit dem Titel „Versagen mit System“ zur Skandal-Geschichte des deutschen Inlandsgeheimdienstes „Verfassungsschutz“ (VS) erstellen. .: Weiterlesen

Tagungsband "Wer schützt die Verfassung?" mit FKR-Beiträgen erschienen

Unter dem Titel "Wer schützt die Verfassung? Kritik zu den Verfassungsschutzbehörden und Perspektiven jenseits der Ämter" ist jetzt der erweiterte Tagungsband zur gleichnamigen Veranstaltung am 1. Februar 2013 in Dresden erschienen. .: Weiterlesen

Inhalt abgleichen