EnWi e.V.

07.01.: Diskurswerkstatt (DiWe): Gramsci im Januar

Liebe diskussionsfreudige Menschen,

die DiWe trifft sich am 07. Januar 17-19Uhr in der ADI (Georg-Schwartzstr. 19) um die Gramscilektüre voranzutreiben.
Interessierte sind herzlich willkommen!

12.01.-19.02.: Ausstellung "Versagen mit System" in Berlin

Ab Montag, den 12. Januar, bis Donnerstag, den 19. .: Weiterlesen

11.12.: Diskurswerkstatt (DiWe): Gramsci lesen!

Die Diskurswerkstatt (DiWe) ist ein offener Raum für kritische Lektüre und Diskussion. Ziel ist die Reflexion von Theorien: Welche Theoreme schränken Möglichkeiten gesellschaftlichen Handelns ein? Welche eignen sich für engagierte Wissenschaft? .: Weiterlesen

11.12.: Kunst, Spektakel, Revolution

Im Oktober 2014 ist die vierte Ausgabe der Broschüren-Reihe Kunst, Spektakel & Revolution erschienen. Sie basiert auf der gleichnamigen Vortragsreihe, die seit 2009 in der Weimarer ACC Galerie stattfindet. Die neue Ausgabe steht unter dem Titel “Die Verwirklichung der Poesie” und enthält 14 Texte zur Dichtung des 19. Jahrhunderts und ihrem Verhältnis zur Revolution. .: Weiterlesen

Mitnutzer_in für EnWi-Büro gesucht, ab 01. Januar oder eher

Wir suchen eine_n vierte_n Büronutzer_in für unser Gemeinschaftsbüro in der Ecksteinstr. 29 in Connewitz, der auch der Vereinssitz von EnWi ist.
Du teilst dir das Büro mit 3 weiteren Leuten, die arbeiten oder studieren. Meist sind nicht immer alle anwesend und dir wird genügend Ruhe für deine Arbeit bleiben. Die Nutzung des Büros von EnWi e.V. .: Weiterlesen

21./22.11.: 14. Landestreffen des Netzwerks "Tolerantes Sachsen" in Schneeberg

Das jährliche Treffen der Mitglieder des Netzwerks "Tolerantes Sachsen" findet diesmal am 21. und 22. November (Freitagabend bis Samstagnachmittag) in Schneeberg im Erzgebirge statt. .: Weiterlesen

27.10.-14.11.: Ausstellung "Versagen mit System" in Hamburg

Was lange währt, wird endlich gut: Nach vielen Monaten konzeptioneller, inhaltlicher und gestalterischer Arbeit ist die Wanderausstellung "Versagen mit System" des Forums für kritische Rechtsextremismusforschung (FKR) über den Verfassungsschutz nun tatsächlich fertig geworden. Erster Ausstellungsort ist Hamburg. .: Weiterlesen

02.07. Diskussion: Die AfD - nicht rechts, nicht links, sondern vorn? Über die politische Verortung der „Alternative für Deutschland“

mit Alexander Häusler, FH Düsseldorf

Mittwoch, 2. Juli, 19:00
Galerie für Zeitgenössische Kunst, Auditorium
Karl-Tauchnitz-Straße 9-11, Leipzig

Spätestens mit den Erfolgen bei den Europa- und Kommunalwahlen hat eine neue Partei den politischen Raum betreten: die „Alternative für Deutschland“ (AfD). .: Weiterlesen

03.07.: Buchpräsentation: "Das Versprechen der Kunst. Aktuelle Zugänge zu Adornos ästhetischer Theorie", Weimar

BOOK LAUNCH ! Nr. 5 - WEIMAR

Die 1970 veröffentlichte Ästhetische Theorie ist ein Fragment gebliebenes Textgefüge, in dem Theodor W. Adorno wesentliche Gedanken in einer Verflechtung von Kunst, Philosophie und Gesellschaft entfaltet. .: Weiterlesen

30.06.: Treffen mit AG postkolonial Dresden

Am 30. Juni, 18.oo Uhr

Austausch mit AG postkolonial Dresden (wir brauchen unbedingt noch Unterstützung, sowohl für den Rundgang als auch zum Austausch)!

Weitere Infos bitte bei Natascha Bing erfragen.

Inhalt abgleichen