EnWi e.V.

chronik.LE Pressemitteilung 11.09.2020: Eröffnung eines Neonazi-Kampfsportgyms in Taucha angekündigt

Am Dienstag (08.09.) kündigte der Neonazi Benjamin Brinsa, ein bekannter MMA-Kämpfer und Trainer des „Imperium Fight Teams“, an innerhalb der nächsten Woche eine neue Trainingsstätte in Taucha eröffnen zu wollen. Brinsa kann auf eine lange Karriere in der Hooligan- und Neonaziszene zurückblicken. .: Weiterlesen

chronik.LE unterzeichnet Solidaritätserklärung mit dem antifaschistischen Jugendkongress in Chemnitz

Solidarität mit demJugendkongress im AJZ Chemnitz! Für eine antifaschistische und antirassistische politische Bildung!

Der antifaschistische Jugendkongress (Juko) findet dieses Jahr bereits zum 5. Mal statt. Seit 2016 können sich beim Juko interessierte Jugendliche aus Sachsen und anderen (Bundes)Ländern informieren und weiterbilden. .: Weiterlesen

chronik.LE: Grußwort zum 20. Geburtstag des Linxxnet am 05.09.2020

Anlässe wie diesen, an denen wir uns versammeln, um ein langjähriges, erfolgreiches und wünschenswertes politisches Projekt wie das Linxxnet zu feiern, gibt es leider viel zu selten. In aller Regel versammeln wir uns aus der Not heraus. Oft aus der akuten Not dem Schlechten in dieser Gesellschaft etwas entgegen zu setzen: den faschistischen Banden und ihren geistigen bzw. .: Weiterlesen

chronik.LE: "Sachsen braucht die Antifa - und die Antifa braucht Geld"

Wenn es in Deutschland um „die Antifa“ geht, wird zumeist ein undifferenziertes und einseitiges Bild gezeichnet. Selten gibt es Platz für die Vielfältigkeit antifaschistischen Engagements. .: Weiterlesen

chronik.LE: Spendenaufruf Böhlitz

Seit einigen Monaten kommt es im und um den Steinbruch Spielberg in Böhlitz (Thallwitz) zu vermehrten Aktivitäten von Neonazis. .: Weiterlesen

10.10. Vortrag und Workshop: Krisentendenzen des bürgerlichen Rechts

Vortrag und Workshop mit Felix Sassmannshausen

Die Schriften Franz L. Neumanns sind heute weitestgehend in Vergessenheit geraten. Dabei stellt insbesondere seine materialistische Rechtstheorie eine bahnbrechende Auseinandersetzung mit den inneren Widersrpüchen der bürgerlichen Gesellschaft und ihren Krisenpotenzialen dar. .: Weiterlesen

08.10. Vortrag: Leben und Wirken Franz L. Neumanns

Vortrag mit Felix Sassmannshausen

Die Schriften Franz L. Neumanns sind heute weitestgehend in Vergessenheit geraten. Dabei stellt insbesondere seine materialistische Rechtstheorie eine bahnbrechende Auseinandersetzung mit den inneren Widersprüchen der bürgerlichen Gesellschaft und ihren Krisenpotenzialen dar. .: Weiterlesen

chronik.LE: Aus der Chronik August 2020

Für August 2020 haben wir bereits 17 Ereignisse in Leipzig, dem Landkreis Leipzig und Nordsachsen dokumentiert. Diese reichen von neonazistischer Propaganda über mehrere rechte Veranstaltungen bis hin zu Anfeindungen.

Übersicht:
28.08. AfD-Veranstaltung mit Thor von Kunkel in Leipzig https://www.chronikle.org/ereignis/afd-veranstaltung-thor-kunkel-leipzig
27.08. .: Weiterlesen

15.08. Tagesseminar: Was ist Antisemitismus?

In diesem Einführungsseminar geht es darum, einen historischen über- und theoretischen Einblick in das Phänomen des modernen Antisemitismus zu vermitteln. In Anlehnung an die Kritische Theorie wird es als eine für den Kapitalismus spezifische Art zu denken und zu fühlen vorgestellt, die auf "falscher Projektion" beruht. .: Weiterlesen

25.07./08., 22., 29.08./05., 12., 19.08. Wochenendkurs: Träume und Blitze

Über das Besondere im Allgemeinen in der Kritischen Theorie

Es geht in diesem online Kurs darum, zu ergründen, mit welchen Denkbewegungen verschiedene Vertreter der Kritischen Theorie versuchen, konkrete Phänomene zu erfassen. .: Weiterlesen

Inhalt abgleichen