Kunst, Spektakel & Revolution - Heftvorstellung in Leipzig

Druckeroptimierte VersionAls Email sendenPDF Version
11
Do 12.2014
20:00 Uhr

KUNST, SPEKTAKEL & REVOLUTION 

Vorstellung der neuen Ausgabe (#4)
Eine Veranstaltung von BiKo, EnWi und KreV.
 

Im Oktober 2014 ist die vierte Ausgabe der Broschüren-Reihe Kunst, Spektakel & Revolution erschienen. Sie basiert auf der gleichnamigen Vortragsreihe, die seit 2009 in der Weimarer ACC Galerie stattfindet. Die neue Ausgabe steht unter dem Titel “Die Verwirklichung der Poesie” und enthält 14 Texte zur Dichtung des 19. Jahrhunderts und ihrem Verhältnis zur Revolution. Das Heft wird an diesem Abend im Gespräch vorgestellt. Im Anschluss referiert Sebastian Tränkle (Co-Autor des Buches “Gewalt und Moral”), passend zum Thema der Broschur, über Georg Büchner und dessen Bearbeitung des Problemkomplexes von Moral und revolutionärer Gewalt. Mit einer Live-Session von Songs for Pneumonia (Ambient/Jazz/Noise/Elektronik) aus Weimar und DJ-Seits von FAQ (IFZ) und Stanley Schmidt (Rivulet Record / Homopatik) wird das Erscheinen der neuen Ausgabe danach gefeiert. 

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem Bildungskollektiv BiKo e.V., Enagierte Wissenschaft e.V. und dem Kulturraum e.V.


Ort: Institut für Zukunft (Kohlrabizirkus / An den Tierkliniken)
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 3 € 


LINKS
spektakel.blogsport.de
ifz.me