26.10./02.11. Abendschule für historisch-politische Bildung: Einstieg Kritik der politischen Ökonomie Band 3

Druckeroptimierte VersionAls Email sendenPDF Version
26
Mo 10.2020
17:30 Uhr

Unser Abendkurs zum dritten Band der Kritik der politischen Ökonomie von Karl Marx öffnet am 26.10. und 2.11. seine Tore für Quereinsteiger*innen.

Bislang haben wir uns im Kurs Marx’ Herleitung des Durchschnittsprofits erarbeitet. In den beiden geplanten Workshops rekonstruieren wir ausgehend von Inputs Begriffe und die groben Argumentationslinien in den ersten beiden Abschnitten von Band III. Darauf aufbauend wollen wir uns dann im regulären Kurs weiter mit dem Tendenziellen Fall der Profitrate beschäftigen - eines der wohl berüchtigtsten Krisentheoreme im dritten Band.

Mit unserem Abendkurs zu den drei Kapital-Bänden, den es seit Januar 2018 gibt, wollen wir dazu beitragen, die nach wie vor männlich dominierte Kapitallektüre aufzubrechen. Darum ist die Teilnehmer*innenzahl nach Geschlecht quotiert. Wir legen zudem großen Wert auf eine angenehme und eher fragende als meinende Diskussionsatmosphäre. Die Kurzvorträge, die wir am Anfang jeder Sitzung abwechselnd halten, sind dazu gedacht, dass auch Teilnehmer*innen, die aufgrund von Lohnarbeit, familiären oder sonstigen Verpflichtungen wenig Zeit fürs Lesen haben, mit dabei sein können.

Diese beiden online Workshops richten sich an alle, die Interesse an einen Quereinstieg in unseren Abendkurs zum dritten Band des Kapital haben.
Anmeldungen unter anmeldung[at]kapitalviernull.info