Startseite

Offenes Plenum Leipzig Postkolonial

23
Mo 09.2019
19:30 Uhr

Wir laden wieder zum offenen Plenum der AG Leipzig Postkolonial ein. Wer sich für unsere Arbeit interessiert oder sich mit Ideen und Arbeitskraft einbringen möchte, ist herzlich willkommen. Raum 2216 im GWZ, das ist der zweite Stock und dann rechts.
.: Weiterlesen

Aktuelle Beiträge

Solidarität mit dem Jugendkongress im AJZ Chemnitz!

Unser Verein gehört zu den Unterzeichnern der Solierklärung des antifaschistischen Jugendkongresses in Chemnitz welcher vom 04. bis 06.10. im dortigen AJZ stattfindet. Weitere Infos zum Kongress gibt’s unter: https://antifaschistischer-jugendkongress.org/. Nachfolgend die Erklärung: .: Weiterlesen

04./05.10. »LOST IN TRANSFORMATION« – Konferenz zu aktuellen Analysen der ostdeutschen Gesellschaft

Was ist eigentlich im Osten los? Seit 2014/15 hat die Dynamik der Ereignisse - Wahlergebnisse für die AfD, gewalttätige Auseinandersetzungen, verbale Entgrenzungen - insbesondere in Ostdeutschland ständig zugenommen. .: Weiterlesen

Koloniale Spuren in Leipzig - eine Spurensuche in fünf Teilen - Radiofeature bei Radio Blau

Radio Blau sendet in diesen Tagen 5 features unserer AG, in denen wir einen Einblick in Spuren kolonialer Orte in Leipzig geben.

Wir möchten dazu anregen, einige Leerstellen in der Stadtgeschichte zu schließen. Nachwirkungen und Wirkungsweisen von kolonialen Denkweisen und Rassismus sind unverzichtbar, um gegenwärtige Phänomene von Fremdheit, Ausschluss und rassistischer Kulturalisierung zu verstehen.

.: Weiterlesen

EnWi mit neuem Flyer und Look

es wurde mal Zeit für ein bisschen frische Farbe! .: Weiterlesen

"Demokratie (weiter) im Blick": Studie zu ehrenamtlicher Unterstützung von Geflüchteten in Nordsachsen

Eine Projektgruppe des Forums für kritische Rechtsextremismusforschung (FKR) bei Engagierte Wissenschaft e.V. hat 2015 und 2016 zwei Erhebungen und Analysen mit dem Titel “Demokratie im Blick” bzw. “Demokratie weiter im Blick” im Landkreis Nordsachsen durchgeführt. Basierend u.a. .: Weiterlesen

Dokumentation und Analyse gegen rechts

04
Fr 10.2019
15:30 Uhr

Um wirksam gegen Rechte vorgehen zu können braucht es zuerst wissen über sie und ihre Aktivitäten. Doch wie bereitet man dieses auf und stellt es einer breiteren Öffentlichkeit zur Verfügung? Wie z.B. .: Weiterlesen

»LOST IN TRANSFORMATION« – Konferenz zu aktuellen Analysen der ostdeutschen Gesellschaft

04
Fr 10.2019
18:00 Uhr

Was ist eigentlich im Osten los? Seit 2014/15 hat die Dynamik der Ereignisse - Wahlergebnisse für die AfD, gewalttätige Auseinandersetzungen, verbale Entgrenzungen - insbesondere in Ostdeutschland ständig zugenommen. .: Weiterlesen

Die AfD in und um Leipzig

08
Di 10.2019
17:00 Uhr

Im Mai fanden in Sachsen Kommunalwahlen statt. In Leipzig erreichte die AfD dabei lediglich 14,9%, in den beiden benachbarten Landkreisen 19,4% (Nordsachsen) und 21,7% (Landkreis Leipzig). Im Fokus des Vortrages werden die (lokale) Entwicklung der AfD, ihre Themenwahl sowie ihre politischen Aktivitäten stehen. Auch das Ergebnis der Landtagswahl soll diskutiert werden .: Weiterlesen

Offenes Plenum Leipzig Postkolonial

21
Mo 10.2019
19:30 Uhr

Wir laden wieder zum offenen Plenum der AG Leipzig Postkolonial ein. Wer sich für unsere Arbeit interessiert oder sich mit Ideen und Arbeitskraft einbringen möchte, ist herzlich willkommen. Raum 2216 im GWZ, das ist der zweite Stock und dann rechts.
.: Weiterlesen

Frühere Veranstaltungen

Rechtsruck in Sachsen? Ein Vortrag zu aktuellen Entwicklungen in Parlamenten und auf der Straße

08
Mo 07.2019
19:00 Uhr

Nach der Kommunalwahl und vor der Landtagswahl in Sachsen scheint sich der Rechtsruck nun endgültig auch in den politischen Institutionen zu verfestigen. .: Weiterlesen

Gruppen: